Über Stefanie

Weil es aktuell wichtig ist: Ja ich kann den überwiegenden Teil meiner Leistungen auch in einer virtuellen Online Variante anbieten!

ePost von Stefanie erhalten

Hallo, ich bin Stefanie!

Ich freue mich über Ihr Interesse mehr über mich zu erfahren! Wenn Sie kurz und bündig meinen Lebenslauf lesen möchten, dann empfehle ich Ihnen den folgenden Text zu überspringen und gleich auf mein LINKEDIN Profil zu gehen.

Auf dieser Seite verrate ich Ihnen wer ich bin und warum mir die Themen Kommunikation und Konfliktbearbeitung bzw. Mediation so wichtig sind.

Nicht so viel Zeit zum Lesen gerade? 

Kein Problem, lassen Sie mir Ihre Email Adresse da und Sie erhalten regelmäßig persönliche Emails, sowie sofort Zugang zu meiner digitalen Bibliothek!

Warum, wieso und wer bin ich eigentlich?

 

Erlaube mir, jetzt wo wir so "unter uns" sind, dass ich dich mit du anspreche. Schön, dass du dir die Zeit nimmst und meine Zeilen liest.

Ich bin Stefanie Jirgal und unterstütze dich gerne als "Reiseleiterin" in stürmischen Zeiten, wenn es zum Beispiel im Team nicht rund läuft, Veränderungen anstehen, das Miteinander derzeit nicht so gut funktioniert oder die Kommunikation besser sein könnte. Eine meiner Stärken ist es aus unterschiedlichen Perspektiven denken zu können und vor allem auch in der Mitte zu bleiben. Sprich alle Positionen zu sehen ohne diese zu bewerten und für alle an der Situation Beteiligten gleichermaßen da zu sein bzw. so da zu sein wie er oder sie es brauchen um offen sprechen zu können. 

Andere Perspektiven anerkennen

Als Führungskraft oder verantwortliche Person für eine Gruppe oder Team erhältst du von mir Unterstützung in der Form wie du es für notwendig hältst. Entweder sehen wir beide uns und sprechen über die anstehende Herausforderungen und ich helfe dir bestmöglich selbst damit umzugehen oder du beauftragst mich mit einer Moderation oder Mediation, dann leite ich selbst den Prozess. Wir legen Ziele fest und schauen welche Schritte bzw. Maßnahmen hilfreich sind um schnellst möglich (besser) arbeitsfähig zu werden. (Es ist nicht selbstverständlich, dass du dir Zeit nimmst mich wirklich kennen zu lernen, das zeichnet dich sehr aus, daher möchte ich mich bedanken und dir mit Code *übermich* 10 % Rabatt auf deine nächste Beauftragung schenken!)

Dieses Agieren liegt mir einfach. Früher habe ich es als Schwäche angesehen nie eine starke Meinung in die eine oder andere Richtung zu haben. Jetzt merke ich wie wichtig meine Fähigkeit ist graue Schattierungen wahrnehmen zu können und nicht in schwarz/weiß zu denken!

Digitale Transformation braucht menschliche Begegnungen

Ich liebe es mit Menschen zu arbeiten! Mich fasziniert es, wenn ich mit Gruppen zusammen bin und die Entwicklung von Anfang bis Ende miterlebe. Wie viel das Stärken der menschlichen Begegnung mit der Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit zu tun hat!

Gerade in einer Zeit, wo alles technologischer wird und die digitale Transformation Unternehmen auf Trapp hält, ist das Menschliche wichtiger denn je. Die komplexen digitalen Prozesse erfordern bessere und direktere Kommunikation. Strukturen im Unternehmen werden auf den Kopf gestellt und von MitarbeiterInnen wird Flexibilität erwartet. 

Digitalisierung, digitale Transformation, digitale Medien - all das ist Teil meines Alltags. Da ich bereits in den 90igern aufgrund meines Studiums Zugang zur digitalen Welt erfuhr, wuchsen seither die Neugier und das Interesse daran. Ich verfolge die aktuelle Berichterstattung und merke auch direkt bei meinen Kunden welche Herausforderungen lauern. 

Klarheit ist wichtiger als Harmonie

Dabei versteh mich nicht falsch: keineswegs müssen alle "gut Freund" sein oder sich lieb haben im Unternehmen. Das wäre ein falsch verstandenes Miteinander. Vielmehr geht es um die Offenheit dem Anderen gegenüber, das Verstehen was der andere denkt und wahrnimmt und - das ist besonders schwierig - das Zulassen von Widersprüchlichem. Nein wir sind uns nicht immer einig, gerade das begünstigt Entwicklung. 

Du bist jemand, der lieber in Zahlen und Fakten denkt? Auch das sollte nicht zu kurz kommen. In einer Unternehmung oder für ein Projekt zusammen arbeiten bedeutet immer auch Ergebnisse und Resultate zu erzielen. Klarer Fall, das verlieren wir nicht aus den Augen. Dennoch: der Mensch selbst ist das schwächste Glied, wenn es um Gelingen oder Scheitern geht. Es menschelt sagt man häufig. Ja, zum Glück! Das Menscheln schaffen die Maschinen bis heute noch nicht widerzugeben. Stärken wir unsere menschlichen Seiten und nützen wir unsere Fähigkeit Emotion zu empfinden, denn sie ist ein Schlüssel zum Erfolg. 

Wenn du mehr zu meinem persönlichen Werdegang erfahren möchtest: In diesem Blogartikel verrate ich meinen persönlichen Weg von meiner Geburt in Tulln bis zur erfolgreichen Mediatorin und Teambuilderin!

Ich nehme mir auch sehr gerne für dich Zeit. Lass uns persönlich kennen lernen und sehen wie ich dich unterstützen kann. Unter diesem Link, kannst du dir sofort einen Termin für ein unverbindliches, kostenfreies Gespräch vereinbaren.

Damit noch einen schönen und produktiven Tag, 

deine Stefanie Jirgal



ÖBM Mitglied

Lernen Sie mich jetzt kennen 

Ich freue mich, dass Ihr Interesse geweckt wurde. Lassen Sie uns persönlich kennen lernen indem wir ein 15 Minuten Gespräch führen.

Jetzt gleich Termin ausmachen! 

Aktuelle Kooperationen und Projekte - Stand 2020

Projektleitung Stadt des Miteinanders

Seit Anfang 2018 begleite ich die Initiative "Tulln - Stadt des Miteinanders", seit 2019 habe ich mit Dr. Michael Vogler von kultur-design einen perfekten Partner für dieses komplexe Vorhaben gewonnen. 

Die Stadt des Miteinanders steht für miteinander reden statt übereinander sprechen, bedeutet in Möglichkeiten zu denken und Verantwortung zu übernehmen statt Probleme einfach nur anzuklagen, heißt sich mit der Stadt verbunden fühlen statt einfach nur Konsument ihrer Infrastruktur zu sein. 

In der Arbeit für Tulln kombiniere ich meine Kompetenzen für Prozess und Kommunikation, sowie mein Verständnis für IT und digitale Medien. 

Mehr darüber gibt es hier zu lesen: www.stadtdesmiteinanders.at


Teamentwicklung mit Hirn, Herz und Hand

Gemeinsam mit Florian Schober (www.teambuilder.at) arbeite ich bereits seit 2017 in Kooperation. Wir beide kennen uns seit mehr als 20 Jahren, unsere Stärken ergänzen sich wunderbar und davon profitieren auch unsere Kunden! 

Die Teambuildings (meist 2-3 tägige Veranstaltungen in Seminarhotels in ganz Österreich) halten wir in Deutsch oder Englisch ab. Wir kombinieren inhaltliche Elemente mit erlebnisorientierten Übungen. Die körperliche Bewegung ist ideal um den Geist beweglich und fit zu machen. So können gleich viel bessere Resultate bewirkt werden. 

Diese renommierten Unternehmen durften wir in der Vergangenheit schon gemeinsam begleiten: Wolters Kluwer, Erste Bank, Finanzpartner, Kapsch BusinessCom KBC, Raiffeisen IT, Allianz Versicherung, Tobbacoland, Heimat Österreich, u.v.m.


Vertrauliche Konfliktlösung

Konfliktlösung im Dialog und das Fokussieren auf die Lösung (und nicht das Problem!) sind für mich extrem wertvolle Ansätze um im Business voran zu kommen. Ich möchte Unternehmen unterstützen diese Einstellung für die eigenen Teams zu nützen. 

Es ist mir eine Herzensangelegenheit in Konflikten da zu sein, zuzuhören, meine Perspektive von Außen zu geben und es den Menschen zu ermöglichen das offensichtliche Problem von anderen Seiten zu sehen und zu verstehen: Lösungen zuzulassen bzw. überhaupt daran zu glauben, dass es eine Lösung gibt. 

So durfte ich in den vergangenen Jahren einige Fälle begleiten: Teamkonflikte, Konflikte zwischen Geschäftsführern, Konflikte im Verein, Konflikt zwischen Mitarbeiter und Führungskraft um nur ein paar Beispiele zu nennen. 


So bleiben Sie mit mir online in Kontakt

Mein professionelles Profil inklusive meiner beruflichen Stationen habe ich auf LinedIn angelegt. Ich freue mich auf virtuelle Begegnungen und ein Vernetzen! 

Auch auf Xing finden Sie meine beruflichen Stationen und meinen Werdegang. Ich bin jedoch nicht mehr ganz so oft dort persönlich anzutreffen. 

Auf meiner Facebookseite @loesungsorientiert poste ich regelmäßig Inhalte zu den Themen Konfliktbearbeitung, Teamarbeit, Führungsaufgaben und entspannter, produktiver Zusammenarbeit. 

Ich freue mich über Ihren Besuch oder Ihr Like! 


Persönliche Einblicke in mein Leben als Mediatorin und Teambuilderin.  #jirgal #mediation #lovemyjob

Der lösungsorientiert.at Blog

No results have been returned for your Query. Please edit the query for content to display.

Individuelles Angebot anfragen

Ich freue mich, dass Ihr Interesse geweckt wurde. Lassen Sie uns persönlich kennen lernen indem Sie mir eine Nachricht zukommen lassen und ich mit Ihnen einen Kennenlerntermin vereinbare.